Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Wichtiger Aufruf

Verhindert Artikel 13! Am Di., 27.3 um 12:30 findet die Abstimmung im EU-Parlament statt. Es droht die Einführung einer allgemeinen Zensurinfrastruktur.

Sprüche

A

uf dieser Seite sollen unseren besten Zotten, Witze, Sprüche und Dialoge auch endlich mal ihr Recht warhnehmen können, veröffentlicht zu werden. Auch alle anderen Besuche sind hiermit freundlichst aufgefordert, alle skurilen und komischen Wortgefechte aus ihrer Gruppe hier kund zu tun.





Spieler frustriert zum SL:"darf ich auch mal was würfeln,was ich kann?" SL: "Was kannst Du denn?" Spieler: "Wahrnehmung." SL: "gut dann würfel mal ne Wahrnehmung..." Spieler: "ne 2!" SL: "bist Du sicher,daß es dein Charakter ist der nix kann ?"


Spieler1,Bogenschütze und Questor von Mynbruje zu mir (SL) als ein Gruppenmitglied (Geisterbeschwörer) einem wehrlosen Gefangenen einen Dolch ins Bein rammt:"Würfel mal ne Willenskraft-Probe,das ich ihn nicht gleich erschiesse!"
Super Spruch in der Bibliothek zu Throal,als meine Gruppe sich aufteilt die Bücher nach Informationen zu durchforsten...Spieler:"Ich nehm mir mal ein Buch aus dem Astral-Regal!"
Spieler1 welcher gerade beim Informationen beschaffen einen Charisma Wurf sowas von verpatzt hat,daß die nette Dame ihm die Tür vor der Nase zuschlug,zum SL: "Ich geh nochmal hin!" SL: "Wie Du gehst da nochmal hin?" "der erste Eindruck war fürn A... die holt bestimmt die Stadtwachen!" Spieler1 geht los,klopft nochmal an die Tür der netten Dame,diese öffnet...und Spieler1 so:"guten Tag ich bin mein Bruder!"
Typische Situation wenn die Gruppe irgendwo belagert wird/eingeschlossen ist: SL:"So was macht ihr jetzt? Ihr seid eingeschlossen, draussen warten Massen an Gegnern und ihr habt nichts zu essen?!"-Trollspieler:"Wir können immernoch den T'Skrang essen!"-T'Skrang-Spieler:"Lass mich..."
Nach einem Abenteuer, beim Verabschieden: Spieler1:"Also nachdem wir von irgendwelchen Kultisten fast getötet worden wären, in einem Dorf was ausgeraubt wurden und das sich in Zukunft wohl auch nicht ändern wird: Leute, das nächste Dorf zünden wir an und töten die Flüchtlinge!" Zustimmung der Gruppe,Kopfschütteln des Spielleiters.
Anfang des gemeinsamen Spielens. "Dürfen wir dann auch Dörfer plündern?"-"Nein, ihr seid keine böse Gruppe!"-"Oh,doch!"*Imperial March plötzlich im Hintergrund!"-"Nein!" *ein 'Come on!' dröhnt aus den Boxen*
"Wir müssen für einen freien Handel sorgen. Wir müssen sie alle erschlagen!" - Firrt Windpfad zu einem Händler, der von Orkbanditen überfallen wurde.
"Ich bin der König, der Wirt ist mein Zeuge" - Firrt, Windlingsillusionist, in der Verkleidung König Nedens zu einem verdutzten throalischen Offizier in einem Gasthaus
Elementarist mit Pflanzensprache zu einer Pflanze "Ist hier jemand vorbeigekommen?" Meister als Pflanze "Kann ich nicht genau sagen. Ich habe im Moment große Schmerzen. Ich habe eine Wurzelentzündung"
"Ich meine, 14 Milliarden Jahre Evolution und Auslese. Und was ist übrig geblieben? Wir! Ich meine, wir sind die Krone der Schöpfung, das was nach allem übrig geblieben ist. Wir haben die Pflicht, diese Gene weiter zu geben." -- Sebastian auf Yvonnes Geburtstag

(Sebastian am Telefon mit Berger) Berger "Du hast einen echt guten Einfluss auf die Frau.."
Sebastian "oh gott! ja also ich könnte dir nen paar alte Klamotten von mir geben, die könntest du einer Vogelscheuche anziehen und die dann vor sie stellen, die würde das gar nicht merken."
"(Fabian schaut Sebastian an)Jo, kaum ein Unterschied."


Also redet mit mir ohne Worte, versucht es doch!
Christian S. alias Jynki Wibbels
Du denkst dir, das ist wie Bungee-Jumping, aber leider kennst du Bungee-Jumping nicht. -- Sebastian
Sind doch herzentzückend, eure Knospen der Lust. -- Wieder mal Sebastian
Menschdieb Kilik zu Bardok dem Efenkieger: "Ey! Der hat meinen Elfenwein gestohlen!" Bardok: "Wer ist hier der Dieb?!"
Heeey, Beißer, hömma, guck nich so verbissen...hömma...versteeehse...Beißer-verbissen...neee,...versteehhse nich....macht niiiix! -- Markus als der Ruhrpott-Adept Kalle Konopcke respektive Ralle Rabulski
Im Hintergrund läuft gerade Queen, was den Master zum Auftritt einer besonders eigenartigen Wesenheit inspiriert

Sebastian: Ihr seht da diesen Typen, ziemlich dürr und mager und er tanzt ziemlich schwul.
Fabian: Sorokan?
Sebastian, ungeachtet dessen: Sein Brusthaar kräuselt sich, er ist hässlich...
Fabian: Also Sorokan.
Sebastian, immer noch desinteressiert: ...und seine Zähne stehen ziemlich vor
Fabian: SOROKAN!
Sebastian, keine Mine verzieht sich: So ein richtiges Rattengesicht eben.
Fabian: Ich sags nochmal -
Sebastian explodiert: NEIN, NEIN, NEIN, NEIN, NICHT SOROKAN!!!! SIEHT SOROKAN ETWA AUS WIE FREDDY MERCURY????


Ich notiere: 5 vor 12, die Gruppe ist im Arsch. -- Fabian
Christian als König Neden: Ich kann euch nicht einfach erlauben, ohne Beweise eine Akademie zu zerstören, ich muss meine Entscheidungen schließlich rechtfertigen.
Fabian als Ak: Natürlich könnt ihr das, warum haben wir denn sonst keine Demokratie?
Sebastian beschreibt als NSC Norm: Ein Mensch war in der Stadt, ein Zauberer, berüchtigt, aber eigentlich nur ein kleines Würstchen...
Fabian im off: Sorokan?!
Du musst lernen zu denken wie eine Frau: So richtig dumm eben. -- Sebastian
Seb.: Anne, hast du noch einen Wein auf?
Anne (wie selbstverständlich): Ich hab höchstens den Arsch auf!
Äußerung des Magiers in meiner alten Gruppe, bei verschiedenen Gelegenheiten mit Monsterkontakt: Arg du Monster, das werd ich dir büßen oder auch sehr beliebt, weil ungewolltdas wirst du mir heimzahlen

Hier mal eine kleine Sammlung von Stilblüten aus meiner Gruppe. Viel Spaß! -- Garath

SL: (ziemlich genervt zu Spieler 1) Hau mir doch mal die Kaffekanne auf den Kopf, ich ertrag das nicht mehr...


Spieler 1: Eigentlich können wir nie verhungern - unsere T'Skrang kann ja schliesslich Eier legen.
Spieler 2: Grummel!
Spieler 1: Dann könnten wir doch auch mal wieder ein Spiegelei essen!
Spieler 2: GRUMMEL!!!
Und dann war da noch unser Troll-Bogenschütze, der erst nach zwei Monaten gemeinsamer Reise merkte, dass mein Chara ein Kerl ist - und das nur wenige Tage später schon wieder vergessen hatte... -- Garath
SL:: Der Wind hat warm...
Und dann waren da noch...
*... der hagere Elfen-Geisterbeschwörer, der mit fünf Wunden bei hüfthoch liegendem Schnee durchielt, während unser Troll-Bogenschütze (drei Wunden) und unsere Ork-Scout (null Wunden) zusammenbrachen...
*...der Troll, der beim Ruf "ANGRIFF AUFS LAGER!" unser Zelt zum Einsturz brachte...
*...der Elfen-Geisterbeschwörer, der in richtigen Kämpfen kaum etwas handfestes beitragen konnte, dafür aber bei Kneipenschlägereien so richtig aufblühte...-- Garath
SL: Asak liegt mit dem Dreck im Staub...
Spieler 1: Wenn das so weiter geht, esse ich vor Hunger noch die Ohren von unserem Elfen.
Spieler 2:
(empört) He, meine Ohren sind kein Kriegersnack!
Der SL hatte die Charaktere gnadenlos getriezt, und zwar mit Hintergedanken auf die Charaktere, die er ein wenig erziehen wollte...
SL: Eigentlich hatte ich euch damit eure Flausen austreiben wollen, aber irgendwie hat es wohl nicht gewirkt.
Spieler 1: Jägger, vergiss es. Eigentlich solltest du uns doch besser kennen!
Spieler 1:
(maulend zu seinen Gefährten) Warum lasst ihr euch das alles gefallen?
Spieler 2: Vielleicht, weil wir nicht so gerne was aufs Maul kriegen wie du...?
Spieler:
(übers ganze Gesicht strahlend) Boah! Was für ein Anblick! Ich hab wieder 'ne jungfräuliche Schadensstatistik...
Spieler:
(an SL) Wenn man einen Ork wirft, was für eine Schadensstufe hat er dann?
Ähnliche Situation in einer Luftschifferkneipe, nur mit einem Zwerg. Die Gruppe diskutiert...
Spieler 1: Hm... Kommt wahrscheinlich darauf an, ob es ein großer oder eher ein kleiner Zwerg ist.
Spieler 2: Oder was für eine Rüstung er trägt.
Spieler 3: Oder ob er dick oder dünn ist.
Augenblicke später
Spieler 4: Als was gilt der Zwerg jetzt eigentlich?
SL: Wenn du ihn fest hälst als Nahkampfwaffe, wenn du ihn loslässt als Wurfwaffe...
SL:
(zu Spieler 1) Würfel mal auf Intelligenz.
restliche Gruppe unisono: Hat er nicht!
Die Heldengruppe untersucht gerade ein völlig verwüstetes Bauernhaus. Als einziges Möbelstück heil geblieben ist eine Wiege, in der eine grausam zugerichtete Kinderleiche liegt. Da es in jenem Gebiet seit einiger Zeit immer wieder seltsame Ereignisse und einen unheimlichen Nebel gibt, kommen plötzlich alle bis auf einen auf den glorreichen Gedanken, die Türe vielleicht doch mal besser zu schliessen...
SL: Ihr dreht euch um und starrt Richtung Tür, nur euer Geisterbeschwörer starrt noch immer mit seltsamem Blick auf die Wiege. Also, ich wüsste, wen ich im Auge behalten würde...
SL:
(zu Spieler 1) Du verbannst die Stimme dieses Steins in eine der hintersten Ecken deines Bewusstseins, dorthin, wohin du schon eine andere Stimme verbannt hast.
Spieler 1: Scheisse! Ich werde allmählich zu einer WG!
SL: In dem breiten, schmalen Gang...
Der Troll bricht gewaltsam (!) eine Geheimtür auf und stellt sie dann gaaaaaanz behutsam (!!!) an die Wand.
Troll: Könnte ja kaputt gehen...
SL: (genervt) Ja, ja! Dieser Kerl ist der theranische McGuyver...!

Spieler 1: Er hat einen Gänsekiel...

Spieler 2: ...und einen Faden.

Spieler 1: Kommt, lasst uns verschwinden...

Spieler 2: ...der bastelt schon wieder!


ChrisS alias Treasure Tshabalala: Was passiert denn, wenn ich die Tränke zusammenmische?
SL: Dann hast du sowas wie Corega Tabs!
Treasure: GEIL, dann habe ich ja was für die dritten Zähne erfunden!...Hmmm, muss ich nur noch die dritten Zähne erfinden...verdammt!
Gute Sprüche bei uns sind so Dinger wie: Ich rate mir, spiel keine Spiele mit dir!
Oder: Wir sind sozusagen eine organisierte Untergrundorganisation.
oder: Fuchs säuft sich die Hucke Fu...
Nur als kleine Anekdötchen, denn die Liste des Grauens, auf dem jedes Vergehen festgehalten ist, hat Myriamar....^^

--- Lejaria
SL:"Die Kurze steht neben dir uns zupft an deinem Zipfel..."
Spieler:"An meinem WAS!?!"

Troll, mächtig Sauer:"Ich zieh den Idioten aus seiner Karre! Ich reiß die Tür auf und zieh ihn durchs Fenster!!!"
Spieler:" Gut, ich leg mich dann vorher in die Dusche und stell mich dann unters Bett..." - Lejaria
Sagen Sie mir die Wahrheit, Doc, wie schlimm ist es? -- Knorksch, nachdem er ein Bier trank, dass ihn kein Alkohol mehr trinken lässt
Spieler: Aber das ist doch unlogisch.

Master (Christian Neise): Ach was, Logik! Wichtiger als Logik ist Dramaturgie!

Die Spieler nicken zustimmend.


Sebastian, kramt ausgiebig in seiner Tasche, und wundert sich über ein Ding, das da irgendwie reingefunden hat: Wessen Bogen ist das eigentlich?

Fabian: Das? Das ist meiner.

Sebastian: Oh sorry, habe ich wohl eingesteckt. Und das hier... ist das von mir?

Fabian: Das ist auch meins.

Sebastian: Wo ist denn das... mhh, warum habe ich eigentlich immer diesen ganzen Mist in meiner Tasche? Ist das hier...

Fabian: Ja, gib her, das ist auch von mir.

Sebastian, sucht: Und ich dachte schon, du würdest immer alles einstecken. Hier, das Buch ist auch von Dir, oder?

Fabian: Ja

Sebastian: Und das hier... Aber wo ist denn blos mein Bogen?

Fabian und Christian starren unbedarft und voller Hingebung weiter Löcher der Senilität in die rauchgeschwängerte Luft. Man könnte meinen, Fabian zeige in seiner Ausdruckslosigkeit gar ein leichtes Lächeln ob des kleinen, stetig gewachsenen Berges an wiedergefundenen Büchern, Charakterbögen und Kladden vor ihm, als Sebastian - stets der Breiteste - diesen einen besonderen Moment der matten Erleuchtung hat:

Sebastian: Ach so. Das ist ja gar nicht meine Tasche.


Spielleiter: hmm... okay! ...: Spieler2 isst was, möchtest du vllt auch noch was von den Keulen essen, Spieler1?

Spieler1: Ja... ich greife neben mich und greife nach einem Kölsch... äh....

--Dradon


Spieler1: Was hast du denn heute noch so vor?

Spieler2: Hmm ja eigentlich wollt ich heute noch jemanden begraben...


Wer hat nur eine so hohe Leiter gebaut, um dir ins Hirn zu scheißen?! -- Christian S. alias Treasure zu einem Troll, der seinen Mantel beschmutzt hat


Was auch häufig vorkommt:

Drei Spieler sitzen um den Spielleiter herum:

Doch du hattest gesagt die Leute kommen einfach auf uns zu!

SL: Nein ich hab gesagt die rufen nach euch!

Spieler(alle drei): Du hattest einfach nur gesagt sie kommen auf uns zu... Nix mit rufen...

Jo was dann? Spielleiter hat immer recht.... und das kotzt mich dann an!


Npc: Grüß Gott!

Spieler: Welchen?


Spielleiter: Und der T´skrang ertrank, weil er zu dämlich war mit 5w10 über 5 zu würfeln...


Sir? Ich bin Ihr Neutrum für diesen Job! -- Knorsch (Obisdianer) zu Scha'beua, seinem neuen Auftraggeber


Dradon zu Jim:

Ach, dann sind wir ja dann drei, die menschlich können. Da können wir ja durch die Gegend ziehen und kein Mensch versteht uns.


Spieler: Scheiße! Ich bin im Arsch!!!!!!
SL: Aber richtig! *kicher*
Zwei Spielleiter unterhalten sich: Na wie viele Viecher nehm wir denn jetzt?...
1. Spieler (Elementarist der auf den Zauber Zusammenkleben steht): Egal wieviele kommen, ich mach daraus ein Großes.
2. Spieler (Obsedianer): Und ich spring drauf.

Christian über Trekkon Schlachtlaber, der die Wurzel einer dämonenverseuchten Tulpe ausgräbt, weil er vermutet, daß sie zu dem Eingang eines Kaers führt: "Warum lassen wir ihn nicht einfach hier graben? Er gräbt sich durch bis zum Mittelpunkt der Erde und verglüht da einfach!"


Die Gruppe reist per Luftschiff, doch kurz vor Travar verliert es viel schneller an Höhe als es sollte, zieht eine Rauchfahne hinter sich her... Kurz: die Gruppe will das Schiff verlassen. Folgende Situation:
Die elfische Troubadoura klettert an einer Strickleiter über Bord, springt aus ein paar Schritt Höhe ab, landet sicher und geht weiter.
Der elfische Geisterbeschwörer klettert an der Strickleiter über Bord, springt aus ein paar Schritt Höhe ab, landet sicher und geht weiter.
Der menschliche Assassine klettert an der Strickleiter über Bord, springt aus ein paar Schritt Höhe ab - und landet in einem schlammigen Graben...


Irgendwo in Bartertown stand so ein Troubadour, dessen musikalische Darbietung wirklich grottenschlecht war. So schlecht, dass den elfischen Geisterbeschwörer Garath das dringende Bedürfnis überkam, diesem erbärmlichen Gejammer ein Ende zu setzen. Der Zauber Nass & Trocken hat sich dabei als sehr effektiv erwiesen: eine mittelschwere Sintflut ergoss sich über den Troubadour und seine Instrumente. Troubadour beleidigt, Gejammer abgestellt...


Und dann war da noch Aarion Schattenklinge, der nach dem durch die Troubadoura verordneten Bad doch tatsächlich überprüfte, ob die beiden schwarzhäutigen Elfen in der Gruppe wirklich farbecht waren!


So sah unser Plan aus: die Eidechse (Elementarist) wirft Feuerball in den 10x10 Schritt großen Raum - brutzel! - die Bösen (20 Stück) geröstet - fertig. Und so sah die Realität aus: der Paladin springt in den Raum und erklärt die Bösen alle für verhaftet...

Darauf der Geisterbeschwörer zum Elementaristen, als dieser sich unentschlossen umschaute: "Los, mach! Der Typ ist nur ein Kollateralschaden..."


Am Ende des Sonntag-Abenteuers: Die Charas sehen dem wahren Ich ihres Auftraggebers ins Auge und sind dummerweise ihrer Waffen beraubt. Der Elementarist beginnt unauffällig mit dem Weben eines Fadens und schaut grimmig auf die vielen Feinde in direkter Umgebung. Der Geisterbeschwörer sieht dies und meint nur grinsend: "Kollateralschäden, mein Freund! Kollateralschäden..."

In einer Taverne. Der Wirt bietet dem Elfen ein Glas Wein und ein Glas Umbria an. Zwerg: "Was hättet Ihr denn gerne, ein Tröpfchen hier von oder lieber...das hier?" Laylin, der Elf: "Hhhmmmmm....Beides?!"


Der T'Skrang-Luftpirat versucht, einem unschuldigen Kind unsere völlig wertlose (da gefälschte) Schatzkarte zu verkaufen, was ihm auch gelingt. Kind (NPC): "Ooohh werde ich jetzt ein Held?" T'Skrang: "Ja, ganz bestimmt!" Laylin, wie so oft schlecht gelaunt: "Wünsch' dir das nicht...Helden werden meistens von Drachen gefressen..." Der T'Skrang schlägt ihm eine Klaue vor den Mund und meint listig: "Ich habe hier sogar noch etwas, das dir dabei helfen wird... *streckt die ganz und gar leeren Hände aus* eine UNSICHTBARE Schatzkarte...!"


Die Gruppe nimmt einen Auftrag an. Es gilt, einen Dieb zu verfolgen und die Elfenschützin will einen Kompasspfeil abschießen. Schützin: "Hat er irgend etwas zurückgelassen?" NPC: "Hrm, außer ein paar Beleidigungen nicht viel..."


Wir werden angegriffen und der Elfenschwertmeister will einen der Oger verspotten. Laylin: "Du bist so hässlich, du könntest glatt ein modernes Kunstwerk sein! meine Mutter haut stärker zu als du! Milchtrinker, Tokio Hotel-Fanboy!!" <pikierte Blicke reihum>

Später dann, der Elf will den gleichen Oger angreifen, kitzelt aber eher nur seine Rüstung. Oger-NPC: "Uhmm...also...stärker als meine Mudder haust DU aber auch nich zu..."


SP 1 (Geisterbeschwörer): Also, es gibt doch nichts über blöde Gesichter. Zum Beispiel liebe ich den exquisiten Moment, wenn meinen Opfern klar wird, dass sie gerade ihre Lebensenergie verlieren.
SP 2 (Axtmeister): Oder wenn sie ihren Kopf verlieren und plötzlich feststellen, dass ihre Körper noch irgendwo herum stehen. Da fehlen ihnen richtig die Worte.
SP 1: Ja, manche wirken dann geradezu kopflos...


SP 1: Irgendwann schiebe ich ihm diese verdammten Honigkekse in den...
SP 2: Ja? In den Rucksack? Du willst sie mir in den Rucksack tun? Das finde ich ausgesprochen nett von dir! Ich will ja nicht gierig sein oder so, aber ein, zwei Beutel pro Woche sollten genügen. Prima, dass ich mich da nicht mehr selbst drum kümmern muss! Danke, mein Freund!
SP 1: Ich tu ihm die Honigkekse also in den Rucksack. Und dann schiebe ich ihm diesen Rucksack so was von in den... -- Garath


SL: Er ballte sein Gesicht zu Fäusten...


Die Gruppe aus einem Zwerg, einem Ork, einem Troll und seinem Hund befinden sich in einer Höhle in der es nach jedem Schritt wärmer wird. Durch eine plötzliche Eingebung meint der Ork: Schickt doch den Hund vor! Vielleicht kommt er dann als Hot Dog wieder ... hehe


Die Schüler des Lebens finden heraus, dass die Theraner Trillians Großvater den Ruf eingebracht haben, er habe ein ganzes Kear auf dem Gewissen, was die Schüler in eine pikante Situation gebracht hat. Schließlich stellen sie die Bösewichte, nur ein paar wenige, unter anderem der "Dink" getaufte Krieger der Theraner hat das Massaker bewusstlos, aber lebendig überstanden.


Trillian: So jetzt gebe ich erstmal ne schöne Party...
Ak: Dink kommt auch mit!
Trillian: Hast du vergessen, dass sie meinem Großvater einen Massenmord ans Bein binden wollten, und uns beinahe kaltblütig gemeuchelt hätten?
Ak: Ach kommm' schon Trillian, es ist 5 Minuten her, es ist Vergangenheit!


Und schon wieder so ein Abend... Sebastian packt seine Sachen zusammen und beginnt verwundert einen seiner Würfel zu begaffen...


Sebastian: Hey, wem gehört denn dieser W3?


Ein dumpfes Schweigen macht sich breit, nur noch die wummernden Bässe der Stereo-Anlage unterlegen diesen Moment der totalen Dummheit. Dann brechen alle in chaotisches Gelächter aus...


Der Rest der Gruppe: Ähm Sebastian, das ist ein ganz normaler roter W6!!


Sebastian: Oh, stimmt, aber man sieht nur drei Seiten..


Terp Entin alias Christian: Ich habe das Gefühl, dass wir stringent an etwas uns vorbestimmten vorbeisteuern.


Sebastian: Was heißt offiziell, eigentlich inoffiziell.


SP: Ich glaub, ich schlaf heute Nacht lieber mit meinem Kopfkissen unter dem Dolch... -- Garath


Sp1: Wahrscheinlich hat er "Amoniumtrisulfat" gesagt um mich abzulenken.
Sp2: Ja. Entweder das oder "Möpse".


Luftschiffskapitän F'toanot ruft zum Apell: Alle an Deck die grad nichts zu tun haben! !!

... eine kleine Rede und ein paar Worte vom neuen Mitglied später

F'toanot: So und nun aber wieder an die Arbeit, Männer!!


Sp1: Ok ich hab ihm jetzt ein Stück Haut vom Arm geschält. Redet er jetzt endlich nach dieser Folter?

SL: Nein, er sagt nichts.

Sp1: WAS? Was ist denn das für ein Märtyrer? Sogar Jesus würde vor dem Knien!



SL: Du siehst, dass da eine verhüllte Person vor eurem Tor steht.
Sp1: Ok. Was für eine Rasse hat die Person denn?
SL: Das kannst du nicht klar sehen.
2 Minuten später....
Sp1: Was für eine Rasse hat sie jetzt eigentlich?
SL: Sie ist Zwergin.
Sp1: Und das hab ich grad nicht gesehen?
SL: Nein. Weil ... sie ... hat ... nämlich Stelzen.


Ein kleiner Junge kommt auf dich zu, er sieht aus wie du, deine Schwester... Ich bitte an dieser Stelle um Interpretationshilfe!


Spieler schaut nach seiner Stärkestufe: Hmm was hab ich denn für Stärke? Ah W6! Hihi. Würfelt: Ich bin der stärkste Windling! - 1


NSC hat den Elfen-Krieger Elias gerade verbal K.O. geschlagen.
Elias: "Touché!"
SL: "Würfel mal Wahrnehmung..."
Spieler: "3"
SL: "Du kennst das Wort nicht!"


Zu Test- und Übungszwecken traten ein Waffenschmied und ein Geisterbeschwörer (beide im gleichen Kreis) im Kampf gegeneinander an, der Waffenschmied verlor. Nach dem Kampf:
SP 1: Das war nicht fair!
SP 2: Stimmt, das war Magie...
Der Geisterbeschwörer hatte nämlich Knochentanz gewirkt...


SL: Okay, was hast du für eine Ini?
SP: (betrachtet nachdenklich seinen Würfel) Ich habe ein Minus gewürfelt...


SL: Was hat dein Chara?
SP: Den falschen Würfel...


SL: Mach doch mal eine Kraft auf Willensprobe...!


SL: "Es ist ziemlich dunkel! Auch vom Licht her."


Die Spieler betreten das Gasthaus "zum blauen Zwerg". Sie werden vom Wirt (einem Menschen) begrüßt.

Darauf die Windlings-Spielerin (verwundert): boah, das ist ja gar kein Zwerg !
Der Toubadour-Spieler (ganz trocken): na und ! . . . der Wirt vom "weißen Rössl" ist schießlich auch kein Pferd.


SP1 ist im echten Leben Informatiker von Beruf.
SP2 ist Fleischereifachverkäuferin.
SP3 ist ... naja nicht das was er glaubt.

SL: "Ihr seid auf eurer Burg und euch ist langweilig. Was macht ihr?"
SP1: "Wir spielen Rollenspiel! Ich spiele einen Informatiker im 6. Kreis."
SP2: "Dann spiele ich eine Fleischereifachverkäuferin im 7. Kreis."
SP3 todernst: "Ich spiele einen Cyborg Warrior."

schallendes Gelächter


Die gruppe irrt durch die Wildnis und die nahrungsmittel werden langsam knapp. Irgendwie ist mal wieder keiner der Charaktere in der Lage zu jagen, ausser einem Zwergenscout. Er schleicht durch das nahe gelegene Wäldchen und der Spieler legt die Würfelprobe seines Lebens ab.

SP: "Und was habe ich geschossen?"
SL: "Einen Hirsch, ein guter Brocken, da hast du eine menge Fleisch."
SP: "Geil, ich schulter den und trage ihn zum lager zurück."

Auf dem Weg zum Lager wird dem Spieler mit einem mal etwas klar.

SP: "Verdammt, ich hab doch gesagt der Charakter hier ist Vegetarier."

Er legt die Beute kurzerhand einfach ab und geht dann wieder zurück um etwas vegetarisches zu sammeln. Nicht, dass er uns anderen je verraten hätte, wo das Fleisch liegt. Vermutlich gammelt es noch heute irgendwo in der Wildnis vor sich hin.


Ich und unser Elementarist führen gerade eine OutOfCharakter Diskussion über Fäden, als unser Zwergischer Krieger, der gerade seine Armbrust bespannte, nur verächtlich lächelte und meinte: "Pah, Fäden! Was sollen die schon anrichten? Äxte und Brüste, das ist das wahre!" Es waren natürlich ARMbrüste gemeint ;)
Der Elementarist der Gruppe, erzählt einer kleinen NPC Windlingsdame gerade die Geschichte unserer Begegnung mit den Theranen. Dabei greift er tief in die Tasche der Auschmückungen und verdreht alles so, das wir wie Helden da stehen, obgleich wir doch KLÄGLICH verloren hab

Die wahrheitsfanatische Windlingsdame der Gruppe(aufgebracht): DU LÜGST!

Elementarist: Nein, tu ich nicht!

Windling: DOCH, DU LÜGST!!!

Elementarist: NEIN! Ich extrapoliere!


"Ich möchte nur eine friedliche Lösung erzwingen!" -- Fabian alias Cruz


"Ich fertige eine detailierte Skizze an... sofern dies möglich ist."

"Der Plan ist riskant.... und doch gewagt."

-- typisch Petty


"Ich verstehe jetzt nicht, warum du als einziger kollektiv dagegen bist."

-- Petty als Meister


Nach einem chaotischen Abend voller unüberlegter Manöver, unschuldiger Opfer und instinktiver Vorgehensweise, ohne auch nur einen Gedanken an Recht oder Unrecht zu verschwenden:

"Wir haben im Grunde genommen das richtige getan... weitesgehend."
Schweigen in der Gruppe. Der Meister schüttelt entsetzt den Kopf.


Vor der Sitzung wurde in weiser Voraussicht Kaffee ausgeschenkt, SP1 löffelte sich jede Menge Zucker in den Becher und begann, wie wild zu rühren, was SP 2 in Rage brachte.
SP2: Es hat sich schon einer tot gerührt...
SP1: Aber der Kaffee muss sich doch auflösen!


Mal ein Sammelsurium von Sprüchen ohne Zusammenhang:

- Was tun? Einfach drauf! -Und so tun, als ob wir Ahnung hätten!

- Ich nutze meine Lichtverstärkerohren!

- Außerdem: HE! Da kann ich dann ja auch im Dunkeln hören!

- Und was macht der nette Nekromant: Abrakadaver!

- Hmmm… macht der Zauber „Unsichtbarkeit“ eigentlich MICH unsichtbar?

- Und weil wir nun mal Helden sind: Todeswolke gegen´ Wind!

- Cooler Zauber: Wasser lassen! (Gemeint war: Wasser atmen)

- Schmeckt schwarz…

- Schau mal n bisschen leiser!

- Du siehst einen lauten Blitz… äh hörst einen hellen Knall!

- Machen sie sich frei, ich bin Arzt! Keine Fragen!

- Ihr wandert drei Tage und dann wird’s dunkel…

- Spieler zum Spielleiter: Willst Du... (strahlt ihn an und bewegt die rechte Hand halb geschlossen hin und her.)
Spielleiter kriegt große Augen und schluckt trocken.
Spieler stutzt, begreift, läuft rot an und meint: ÄH…DASS ICH WÜRFLE!!!


SL: hmm, 1 Schaden, 1 Schaden, oh, 17 Schaden!
SP: 17 SCHADEN!? Ok, ich bin tot.
SL: WAS? Du stirbst von 17 Schaden?
SP: Ja, zumindest wenn man die 20 dazuzählt, die du mir erst in der letzten Runde zugesteckt hast...
SL: (grummel)
-PHIneaZ
Ein hochkreisiger Trollkrieger, vom SL gemeistert, greift einen "Dupti"-Gegner mit Schmetterschlag an und würfelt im Spektakulären Angriff eine 56. Er beginnt bereits mit seinen heroischen Ausführungen aller:
SL: Der Krieger schmettert mit voller Wucht seine Axt auf den Gegner nieder, sodass sein Helm und anschließend der Gegner selbst gespalten wird und vom Pferd runter klappt.
Erst dann wird der Schaden gewürfelt: 5
SL: Ok, er hat immerhin den Helm gespalten...
Zitat von Slen Isik, Elfen Paladin: "Weihnachtsmann, könnt ihr auf meine Rüstung aufpassen?!"
SL: "Es sind einfache Banditen, mit einem Breitschwert und einer Leberrüstung."
SP: *großes Gelächter* "Immerhin keiner Obsidianerhaut. Oder ist die Leber etwa von einem?!"
--Belenus
Zitat von Slen Isik "... und anfing ein Ritual in einem monotonen Gesang anzustimmen. Ihre Stimme deckte eine große Anzahl der uns bekannten Tonlagen ab und ..."

Ein theranischer Behemoth holt in der Zeit, wo die Heldengruppe einen Dämon besiegt, der ihr Luftschiff angreift, 8 km auf und ist nur noch 2 km entfernt.
Thorasch: "Wie können die denn so schnell sein?"
Paracelsus: "Die fliegen mit 700 T/s!!""
Thorasch: "Was?!"
Paracelsus: "Tote pro Sekunde!"
Thorasch: "Ach was?! Wie viel Mordraum haben die denn...?"

Epischer Kampf im Kaer Eidolon Hugh Grant kommt rein und sagt : " Ich bin der Nektar, der den Wind der Veränderung bringt.





letzte Änderung 22-Jan-2018 23:51:01 MEZ von 127.0.0.1.

Dateien:
Menschdieb Kilik zu Bardok dem Efenkieger.doc Menschdieb Kilik zu Bardok dem Efenkieger.doc 19968 bytes


Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.