Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Aina

A

ina ist im (1ED. Deutsch) Grundregelwerk auf S. 283 zu sehen. Hinter ihr steht der Dämon Ysrthgrathe, der ihr offenbar die Unsterblichkeit anbietet, jedoch erfährt sie sehr viel später, dass sie von Geburt an unsterblich ist. Es gibt auch bei ihr Vermutungen, dass sie ein Kind des Drachen Alamaise ist.

Aina gehört zu den unsterblichen Elfen (zu welchen auch noch Aithne Eichenwald und Alachia zählen) und ist irgendwann zwischen 900 und 1000 TH geboren. Ihr Haut ist ebenholzfarben und ihr Haar war schwarz bis sie ihren Pakt mit Ysrthgrathe einging. Seit jenem Zeitpunkt ist ihr Haar schneeweiß.

Ihre Geschichte wird in drei Romanen beschrieben:

  • Narben
  • Kleine Schätze
  • Endlose Welten

Wobei "Endlose Welten" ein Roman aus der Welt von Shadowrun ist. Ein "cross over" das die Triologie offiziell zum Abschluss bringt. Danach taucht Aina immer häufiger in der 6.Welt auf, so das mittlerweile dor mehr Geschichten über sie im Umlauf sind als in der 4.Welt von Earthdawn.





letzte Änderung 23-Feb-2021 20:03:03 MEZ von 127.0.0.1.



Earthdawn (R) ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation. Barsaive (TM) ist ein Warenzeichen der FASA Corporation. Copyright (c) 2015 by FASA Corporation. Copyright der deutschen Ausgabe (c) 2015 by Ulisses Spiele GmbH, Waldems. www.ulisses-spiele.de. Diese Webseite unterliegt keiner Abnahme oder Genehmigung durch Ulisses Spiele oder FASA.