Anmeldung



- search -
Edit...

JSPWiki v2.2.28
 
Vierte Edition

Autor: Belenus


http://www.ulisses-spiele.de/media/images/MCeranEarthdawnwip01.jpg



Das deutsche Spielerhandbuch zu Earthdawn 4 ist bei Ulisses erhältlich (hier sind auch die versteckten downloads zu finden)
Ulisses Sortiment
Das englische Spielerleiterhandbuch zu Earthdawn 4 ist bei Fasagames erhältlich (die Deutsche Version folgt im April 2016)
FASAgames Shop

Der Earthdawn Soundtrack ist bereits erhältlich

Ankündigung für das englische Travar Quellenbuch im März 2016

http://www.earthdawn-wiki.de/attach/VierteEdition/Travar3.jpg


Da nicht jeder Facebook nutzt/hat, werde ich die Neuerungen der vierten Edition hier auch noch einmal auflisten.
Zuerst wären da die entsprechenden Beiträge von Ulisses, welche ihr hier finden könnt:



Informationen vom Ulisses Verlag oder FASAgames:

  • Das Earthdawn 4 Spielleiterhandbuch wird vorraussichlicht im April 2016 erscheinen
  • Die ausverkaufte grosse Barsaive Karte auf PVC Plane soll im April wieder im Ulisses Shop erhältlich sein.
  • Bei Fasagames ist der amerikan. Spielleiter Schirm als PDF erhältlich, ich empfehle aber hier auf die deutsche Version zu warten (Anm. Elidis)

  • Das Würfelsystem ist weder genau ED2 noch ED3, wobei es größtenteils mit der 3ten Edition übereinstimmt.
  • Die Laufleistung von Namensgebern wurde stark reduziert, etwa zwischen 10 bis 13 Schritt im Kampf.
  • Die neue Talentverteilung ist klasse und lässt deutlich mehr Individualisierung zu, auch wenn wir jetzt mit vorgefertigten Charakteren spielten (Das Talent Wachsahmkeit gefiel mir besonders gut, eine Art Steigerung der Wahrnehmung).
  • Unempfindlichkeit ist nun Kreis-/Disziplingebunden und muss nicht mehr gelernt/gesteigert werden.
  • Dazu kamen noch ein paar Änderngen an den Talenten. So hält die Holzhaut jetzt keine 24h mehr, sondern nurnoch Rang x 10 Minuten (glaube ich, war zumindest in etwa diese Zeitdauer^^).
  • Da ich selber einen Elementaristen (2. Kreis) spielte, konnte ich auch mal einen Blick in die Zauberveränderungen werfen:
    • Viele brauchen keine Fäden mehr zum Wirken, wie z.B. Erdpfeil, oder Vereiste Oberfläche,
    • können aber durch zusätzliche Fäden verstärkt werden (erhöte Reichweite, 1 zusätzliches Ziel/Faden, mehr Schaden, Wirkungsdauer erhöht, etc).
    • Die Effekte haben sich teils auch leicht geänderter, so verringert jetzt der Erdpfeil für 2 Runden die Rüstung des Gegners um 2 Punkte.
  • Zu Karma gab es nun auch starke Änderungen (Zumindest zur 2ten Edition):
    • Es gibt kein unterschiedliches Rassenkarma mehr, jeder nutzt einen W6.
    • Dafür ist der maximale Karmapool immernoch von der Rasse und nun auch dem Kreis abhängig.
    • Als Beispiel: Mein Zwerg Kreis 2 hatte 8 maximal Karma, der Obsidianer - selber Kreis - 6 als Karmamaximum.
    • Karmaritual muss auch nicht mehr erlernt oder gesteigert werden. Es gehört einfach zum morgendlichen Programm und regeneriert den kompletten Karmapool OHNE dafür Legendenpunkte aufwenden zu müssen (dauert immernoch 30min).
  • Hervorragende Angriffe ignorieren nicht länger die Rüstung. Stattdessen geben jetzt alle 5 Punkte über dem Mindestwurf einen Erfolgsgrad (EG):
    • Bei physischen Angriffen bringt jeder EG 2 zusätzliche Stufen auf Schaden.
    • Bei Zaubern ist jeweils ein eigener Effekt aufgelistet, der je EG passiert. Bei Erdpfeil z.B. wird die Wirkungsdauer pro EG um 2 Runden erhöht.

Insgesamt kann ich sagen, dass es doch sehr stimmig war, auch wenn vorallem zur 2ten Edition viele Änderungen auffielen, die man erstmal verarbeiten musste.



Vorhin kam bei Facebook die Frage auf wie/ob man die Charaktere von der 1./2. Edition in die 4. konvertieren kann. Da das vermutlich auch so manch anderen interessieren wird, hier eine Möglichkeit:

Das Umkonvertieren ist so ne Sache. Die Unterschiede, vorallem was die Talente angeht, sind schon riesig. Was das ganze aber keineswegs unmöglich macht.

Wir werden es wohl so handhaben, dass wir die Talente "reseten" und die gesamten Legendenpunkte neu verteilen werden:
  • Die Attributssteigerungen
  • und gewobenen Fäden bleiben so bestehen, wie sie sind.
  • Die Talente werden grob so gelernt, wie es auch zum vorherigen Charakterkonzept passt.
  • Die LLegendenpunkte, welche zuvor für Karma ausgegeben wurden, stehen einem jetzt frei zur Verfügung ;).

Sprich: Ein Schütze, welcher immer eher als "Stadtmensch" unterwegs war, wird nicht plötzlich mit Waldläufertalenten zugestopft. Natürlich muss nicht jedes Talent wieder 1 zu 1 gelernt werden, das wäre ja Quatsch, aber es sollte halt schon zum Charkonzept passen.

Aber wie dies genau gehandhabt wird, sollte man dann mit einer entsprechenden Gruppe und vorallem dem Spielleiter bereden.



Hier noch die Interviews zur Ankündigung von ED4 (dt.) in 2014. Mittlerweile sind die Angaben nicht mehr aktuell.
Interview mit Ulisses von Dorp auf der RPC 2014
Interview mit Ulisses von Dorp auf der Spiel 2014


Weitere News gibt es auf Tanlorn.net


Sollten noch weitere Fragen sein, oder etwas unklar sein, dann fragt einfach ;) --Belenus

Weißt du ob chaos & war auch noch übersetzt wird?--Aya

Erst mal nicht (habe auf dem Feencon gefragt). Zuerst will man alle neuen Bücher von FASAgames rausbringen. Danach könnten Übersetzungen der alten Bücher folgen. Falls FASAgames nicht an der Geschichte dreht :) gerade BiC ist bei den Fans sehr in Ungnade gefallen und im Bezug auf das Schicksal von Skypoint und Vivane hat Josh bereits von Änderungen gesprochen --Elidis

Schade, da das ganze ja auf dem Band beruht, aber da kann man wohl nichts machen, außer sich den englischen Band kaufen und selbst zu übersetzen (oder auf englisch zu spielen) XD. Trotzdem danke für die schnellen Antworten--Aya

Wenn das nach Barsaive in Chaos einsetzt, kommen wir dann noch in den Genuss der beiden letzten Bände in Deutsch? -- Verjigorm

Leider nein. Aber evtl. wird Barsaive in Chaos nochmal überarbeitet werden, da die meisten ja doch recht unzufrieden damit waren. --Belenus

Da ich es gerade gelesen habe: Wie können Zauber wie Erdpfeile mehrere Runden wirken? schießen einfach die ganze zeit weitere Pfeile aus der luft auf den Feind zu, während der zauberer sich schon mit anderen dingen beschäftigen kann oder kriegt der Feind wenn er getroffen wurde einfach weiter schaden?--Aya

Erdpfeil senkt jetzt für 2 Runden die Physische Rüstung um 2 (Erdpfeil verursacht physischen Schaden). Die Dauer lässt sich entsprechend durch Erfolgsgrade oder zusätzliche Fäden verlängern. --Belenus
Soll das heißen, Ulisses darf jetzt auch die alten Edition 1 und 2 die vorher Games-In übersetzt hat, übersetzen und drucken?




letzte Änderung 26-Apr-2016 15:55:15 CEST von Koronus.

Dateien:
Ed4CB.JPG Ed4CB.JPG 26173 bytes
Travar3.jpg Travar3.jpg 87845 bytes


Earthdawn ist ein eingetragenes Warenzeichen der FASA Corporation und die deutsche Version Copyright (c) 1999 bei Games-In Verlag. Verwendet ohne Genehmigung.
Earthdawn is a Registered Trademark of FASA Corporation. Original Earthdawn material Copyright 1994-1998 by FASA Corporation. All Rights Reserved. Used without permission. Any use of FASA Corporation's copyrighted material or trademarks in this file should not be viewed as a challenge to those copyrights or trademarks.